Auf dem BVB Streckennetz mit der BVB Draisine “Joggeli”

Geschrieben am Februar 22, 2013 von Simon Jenny

Die BVB Basel hat uns einen spannenden und lustigen Auftrag erteilt. Für Promotionen hat die BVB zwei voll funktionsfähige Tram Draisinen gebaut (“Joggeli & Clärli”) und Sie möchte nun eine von diesen Draisinen an der Muba 2013 ausstellen. Dazu sollte eine Software erstellt werden, welche die Bemühungen der Muba Gäste auf der Draisine spielerisch Dargestellt werden.

Die Idee entstand nun, dass die Muba Besucher, versuchen sollten, mit eigener Muskelkraft, das komplette BVB Streckennetz von 170km abzufahren. Dafür benötigten wir einen Sensor, welcher die Geschwindigkeit ausliest und einen Computer, welcher die Werte attraktiv darstellt.

Als Rechner bot sich natürlich sofort ein Raspberry Pi an, mit seinem HDMI Ausgang und der GPIO Schnittstelle konnten wir alle notwendigen Bereiche mit einem kleinen Computer erreichen.

Mit der GPIO Schnittstelle konnten wir nun ein kleines C Programm schreiben, welches die aktuelle Geschwindigkeit berechnet und mit JQuery und Raphael erstellten wir eine Webseite, welche die Distanzen und Geschwindigkeiten darstellt und den bereits gefahrenen Weg aufzeigt.

Die Darstellung der Webseite wird mit dem Chromium Kiosk Modus vorgenommen, wobei uns am ersten Messetag, der Stromsparmodus ein bisschen dazwischen funkte.

Jetzt kann an der Muba Basel am Stand der Basler Verkehrsbetriebe an der Draisine um die Wette gefahren werden. Na, schafft Ihr es die 170 km abzufahren? Ihr habt noch bis am 03.März die Chance dazu.